MITGLIED WERDEN

Willkommen beim Bezirksfischereiverein Mühldorf-Altötting e.V.

Der Bezirksfischereiverein Mühldorf-Altötting e.V. wurde 1938 gegründet. Der Verein zählt heute ca. 1.300 Mitglieder und ist damit einer der größten oberbayerischen Fischervereine.

Wir bewirtschaften über 120 Kilometer Fließgewässer mit Inn, Innkanal, Isen, Mühlbach, Isenkanal, Rott, Aubach, Holzhauser Bach und Grünbach sowie zahlreiche Altwässer an Inn, Isen und Rott sowie den Badsee Perach und den Isen Stausee.
Es werden jederzeit Mitglieder in den Verein aufgenommen. Zunächst erhalten neue Mitglieder den passiven Status. Als passives Mitglied können sie in der Zeit von April bis September vergünstigte Tageskarte für Inn und Isen und für den Inn auch Monatskarten erworben werden.

Um die Gewässer nicht zu überfordern hat der Ausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen bis auf weiteres einen Aufnahme Stopp für erwachsene Fischer einzuführen. Dieser Beschluss gilt ab der öffentlichen Bekanntgabe auf der Jahreshauptversammlung am 12.02.2017.

Jugendliche werden aber nach wie vor immer aufgenommen und bekommen sofort die Jugendkarte.

Der Aufnahmeantrag

Um Mitglied zu werden, ist dem Verein ein ausgefüllter Aufnahmeantrag unterschrieben per Post oder per Email zuzusenden. Nach der Zustimmung durch die Vorstandschaft und einer Bearbeitungszeit erfolgt die Aufnahme als passives Mitglied. Sie werden darüber per Post informiert. Hier könnt Ihr Euch den Antrag herunterladen und ausdrucken.

Aufnahmegebühren

Personen
Erwachsene 230,00 €
Jugendliche ab 10 Jahre 25,00 €
Jugendliche ab 13 Jahre 50,00 €
Jugendliche ab 14 Jahre 77,00 €
Jugendliche ab 15 Jahre 102,00€

Jahresbeiträge

Personen
Erwachsene (aktiv) 180,00 €
Jugendliche (ohne Prüfung) 31,00 €
Jugendliche (mit Prüfung) 64,00 €
Jahresbeitrag (passiv) 35,00 €
 Die Jahresbeiträge beinhalten den Mitgliedsbeitrag.
Kurznachricht

Du hast genau JETZT eine Frage und möchtest direkt hier deine Nachricht schreiben. Dann bist du richtig.